Adolf Gyger
  2005 in die Bresse (FRA) ausgewandert

(156) Der Lac de Vouglans - ein “rechter” See

Weil wir am Thunersee aufgewachsen sind, zieht es uns immer wieder an Seen. Frankreich hat ja genügend davon. Aber viele sind nur klein, und die nennt man etang (Teich), nicht lac. Um wieder einmal einen “rechten” See zu erleben, fahren wir spontan in Richtung Schweizer Grenze. Dort haben wir auf der Landkarte den Lac de Vouglans ausgemacht, ein ordentlicher See, den wir noch nicht kennen.

“Seefahrer” müssen hungrig sein

Das Auto auf den Parkplatz abgestellt, suchen wir eine Schiffsstation. Ein Schiff wie eine Wildwestbarke steht am Quai bereit. Ein Billettschalter ist nicht zu entdecken, dafür steht etwa 50 m vom Quai entfernt ein kleiner Kiosk. Sofort steure ich diesen Kiosk an und frage nach Billetten. Die Verkäuferin will wissen, ob wir angemeldet seien, was wir natürlich nicht sind. Das ist unser Pech, denn dann gibt es auch keine Billette. Diese gibt es sowieso nur dann, wenn man auch gleich das Mittagessen mitbestellt. Etwas enttäuscht kehren wir zum Auto zurück und machen uns ahnungslos daran, den See zu umfahren.

Gelungenes Nebeneinander von Booten, Schiffen und Fischern

Nach einer geschlagenen Stunde Fahrt erreichen wir das westliche Ende des Sees. Wir sind erstaunt, dass wir über eine Staumauer fahren müssen, um am anderen Seeufer zurück zu fahren.
Nach etwa 30 km entdecken wir per Zufall einen Wegweiser zu einem Restaurant. Endlich etwas zu Essen! Aber oha, es ist ja unterdessen halb drei Uhr und zwischen 14.00 Uhr und 19.00 Uhr gibts nichts zu Essen. Mit Glück erhalten wir ein Sandwich. Die Aussicht auf den Lac de Vouglans grossartig! Erst jetzt erfahren wir, dass der Lac de Vouglans der drittgrösste Stausee Frankreichs ist. Seine Länge misst 35 km, seine Breite 450 m bei einer Fläche von 1600 ha. Ganz intelligent ist die Nutzung aufgeteilt. Der obere Drittel gehört den Motorboten, der mittlere Teil den Segel- und Ruderbooten und der untere den Fischern. Der obere Teil kann nicht ganz umfahren werden, eine lange Brücke führt über den See.
Falls Sie einmal eine Bootsfahrt auf dem Lac de Vouglans planen, wissen Sie es ja jetzt: Unbedingt vorher anmelden!

Weiterführende Links
Häfen des Lac de Vouglans

1 Personen mögen diesen Eintrag.